Katharina Seewald

Europa Pocket – Demnächst in Tokio

Roman

398 Seiten
broschiert
12 × 19 cm

Mai 2021

1. Auflage, 2021
12,00 € (D) / 12,40 € (A) inkl. MwSt.
ISBN 978-3-95890-372-2

Liebe in Zeiten des Nationalsozialismus: eine Amour fou vor exotischer Kulisse
 
Die 18-jährige Elisabeth macht sich 1934 ins fremde Japan auf, um ihren von den Eltern bestimmten zukünftigen Ehemann zu treffen: Ernst Wilhelm, 39, Diplomat in Tokio, der mit der Heirat seinen Posten im Dienst des Deutschen Reichs sichern will. Die Situation, in der sie sich wiederfindet, ist verwirrend. Warum ist Ernst so zurückhaltend? Ist sein Freund Alexander ein Spion? Und wie soll sie damit umgehen, dass ihr Herz für den falschen Mann schlägt?
 
Interview:
Aus Datenschutzgründen ist Ihre Zustimmung zur Anzeige dieses Youtube-Videos nötig.
Beim Laden oder Abspielen wird eine Verbindung zu den Servern des Anbieters hergestellt. Dabei kännen dem Anbieter personenbezogene Daten mitgeteilt werden.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nachrichten und Pressestimmen: