Christa Spannbauer, Thomas Gonschior

Europa Pocket – Mut zum Leben

Die Botschaft der Überlebenden von Auschwitz

208 Seiten
broschiert
12 × 19 cm

Erscheint im Januar 2022

1. Auflage, 2022
12,00 € (D) / 12,40 € (A) inkl. MwSt.
ISBN 978-3-95890-425-5

Eine Liebeserklärung an das Leben

Als Überlebende von Auschwitz gingen Esther Bejarano, Yehuda Bacon, Éva Pusztai und Greta Klingberg durch die Hölle der Unmenschlichkeit. Wie gelang es ihnen, diese Erfahrung zu überstehen? Was gab ihnen die Kraft zum Weiterleben? Das beeindruckende Porträt von vier Menschen, die bezeugen, dass neben dem Leiden des Holocaust noch etwas anderes existiert: der Triumph der Menschlichkeit über die Unmenschlichkeit.

Gemeinsam drehen die beiden Autoren TV-Dokumentationen, darunter Wie aus dem Albtraum Stärke wird. Überlebende des Holocaust berichten und Mut zum Leben – Die Botschaft der Überlebenden von Auschwitz.

Website der Autorin: https://www.christa-spannbauer.de/filmemacherin/

 

 • Über Mut, Widerstand und die unzerstörbare Würde des Menschen

• »Man musste irgendwie versuchen, ein menschliches Herz zu bewahren […], um diese Zeit auch als Mensch zu überstehen.« Yehuda Bacon

• Einfühlsames Porträt von vier außergewöhnlichen Menschen, die mit der Weisheit des Alters zurückblicken auf das, was geschehen ist

 

»In uns, die wir aus Auschwitz zurückgekommen sind, ist die Lebenskraft sehr tief. Wir wissen, wie kostbar das Leben ist.«

Éva Pusztai