Roswitha Quadflieg, Burkhart Veigel

Europa Pocket – Frei

Roman
344 Seiten
broschiert
12 x 19 cm

Erscheint am 29.09.2022


12,00 € (D) / 12,40 € (A) inkl. MwSt.
ISBN 978-3-95890-458-3

»Er wusste, dass er das Richtige tat: Er schenkte anderen die Freiheit.«
 
Als Student in den Sechzigerjahren war Janus Emmeran einer der erfolgreichsten Fluchthelfer im geteilten Berlin: Hunderten von Menschen verhalf er über die Mauer in die Freiheit. Mehr als 40 Jahre später kehrt Janus in seine Schicksalsstadt zurück. Hier lernt er die fast 30 Jahre jüngere Colette kennen, Tochter eines linientreuen Hochschulprofessors in der DDR und Inhaberin eines kleinen Verlags. Zwischen den beiden, die verschiedener nicht sein könnten, entwickelt sich eine Amour fou, die bald auch Janus’ bewegte Vergangenheit wieder lebendig werden lässt ... 
 
• Die abenteuerliche Geschichte eines DDR­Fluchthelfers vor dem Hintergrund einer obsessiven deutsch­deutschen Liebe
• Spannender Blick auf das Ende der DDR und dessen Nachwirkungen bis in die Gegenwart