Un-Su Kim

Die Plotter

Thriller
Aus dem Englischen von Rainer Schmidt
ca. 220 Seiten
gebunden mit Schutzumschlag
13,7 × 21,7 cm
Erscheint im Januar 2019


22,00 € (D) / 22,70 € (A)
ISBN 978-3-95890-232-9

Die stille Kunst des Tötens und ein Killer, der seine Würde entdeckt
 
Raeseng ist Killer von Beruf, seit ihn Old Raccoon als Kind bei sich aufnahm und ausbildete. Aufgewachsen an einem geheimen Rückzugsort in Seoul, einer Bibliothek voller alter Bücher, gehört er zur Killer-Elite Koreas. Denn Old Raccoon ist ein Plotter. Als Kopf der Organisation »Library of Dogs« hat er seit Jahrzehnten alle politisch gewollten Exekutionen in Korea geplant. Doch als die Macht der Diktatur schwindet, gerät auch der Einfluss der Plotter ins Wanken – und eine neue Generation beginnt, ihr eigenes tödliches Netzwerk aufzuziehen. Als Raeseng vom Plan der Plotter bei der Ausführung eines Auftrags abweicht, geraten die Dinge außer Kontrolle – und Raeseng rückt selbst an die erste Stelle der Todesliste …
 
Nach Han Kangs Sensationserfolg Die Vegetarierin macht mit Un-Su Kim ein weiterer koreanischer Bestsellerautor international Furore. In Korea gefeiert und mehrfach preisgekrönt, besticht Un-Su Kim in Die Plotter durch einzigartigen Stil und bemerkenswerte Beobachtungsgabe. Mit einfühlsam sarkastischem Humor lässt er in seinem außergewöhnlichen Krimi noir den Beruf des Killers zum Handwerk werden. Ein faszinierendes Leseerlebnis, das alles zugleich ist: traumhaft und realistisch, hart und aufwühlend. Wie schon Old Raccoon sagte: »Wenn du Bücher liest, wird dein Leben erfüllt sein von Ängsten und Scham« – und alles andere als langweilig.
 
»Wie ein erfahrener Profikiller kreiert Un-Su Kim Bilder und Sätze, die den Leser bis ins Mark erschüttern – schnell, kaltblütig und ohne zu zögern.« Park Min-gyu, Schriftsteller
 
» Ein Autor, der den Thriller völlig neu erfindet.« The Guardian